Literatur

Yil-literatur Tag 1: Ouvertüre "Literaturherbst-Heidelberg"

Der Literaturherbst-Mittag des Donnerstag 15.09.2016 beginnt im Café YilliY literarisch um 14 Uhr.

Bis 17:30 Uhr lesen pro Stunde drei Autoren und Autorinnen der Metropolregion Rhein-Neckar aus ihren Texten.

Die literarische Ouvertüre zum "Literaturherbst-Heidelberg", der in diesem Jahr 2016 nach großem Veranstaltungs-, und Publikumserfolg in der Altstadt Heidelbergs in 2015  das zweite Mal stattfinden darf, beginnt knapp sechs Stunden bevor dieser feierlich im Deutsch-Amerikanischen-Kulturinstitut Heidelbergs ab 20 Uhr des gleichen Tages offiziell eröffnet wird. Gäste sind sehr willkommen. Erster Nachmittag, Beiträge u.a.:

 

Melanie Greiner, Studentin Ethnologie, VWL, Südostasien-studien. Sie lebt oft in verschiedenen Aborigines-Gemeinschaften Australiens

 

 

 

 

 

 

 

Yil-lit am 23. Juni 2016 ab 17.30 Uhr, "Literatursommer Bad-Württbg 2016"

Foto: Wolfgang Bauer - Ein Heidelberger Literaturverein, der schon einige Anfangstexter über sein regelmäßiges Textforum in der Stadtbücherei Heidelbergs in etablierte Verlage ja bis zur Verfilmung von Kriminalromanen brachte, "Die Literatur-Offensive" unter www.litoff.de und hier konkret Anette Butzmann, ein Vorstandsmitglied, übernimmt seit vielen Jahren die künstlerische Produktion für die Hörspiele des allzweijährlichen Literatursommer Baden-Württemberg. Die einstündige, dieses Jahr Radiofeature-Produktion wird in allen freien Radiosendern von Baden-Wü ausgesendet. In diesem Jahr ist die Flucht das große Thema und wird anhand von Gesprächen mit Menschen aus 3 Generationen, die nach Deutschland flüchteten, literarisch aufbereitet in Hörspielen ausgesendet. Am 23. Juni 2016 ab 17:30 Uhr stellen die Schriftsteller und Produzenten 20 Min im Teil-1 von Yil-lit - Juni 2016 persönlich und künstlerisch vor. Jancu Sinca als ein solcher Schriftsteller wird noch mit eigenen anderen literarischen Texten ergänzen. 

 

 

Seiten

RSS - Literatur abonnieren