Yil-lit - 10. Januar 2017 ab 17:30 Uhr

An diesem literarischen Abend im Café YilliY führt uns Gerhard Drokur mit seinem neuesten Kriminalroman doppeldeutig im "Drachen über Heidelberg". "Rein zufällig erfahren die Germanistik-Studentin Lucie und der selbständige Controller Gerald von der Existenz eines Geheimbundes. Der "Club of Dragon" versetzt die Metropolregion Rhein-Neckar durch Überfälle in Angst und Schrecken und will auch auf den Austragungsort der Fussball-WM 2026 Einfluss nehmen. Lucie und Gerald werden in den Strudel dieser Umtriebe hineingezogen. Sie fühlen sich verpflichtet, die Kriminalisten der SOKO-Einheit bei der Aufklärung des Falles zu unterstützen. Als der Geheimbund sich ein todbringendes Virus verschafft hat, spitzt sich die Lage zu und Lucie gerät in tödliche Gefahr. - Ein sicherlich spannendes Weihnachtsgeschenk, selbst habe ich sofort mehr als 30 Seiten gelesen! Erschienen im Heidelberger DRAUPADI-Verlag mit der ISBN: 978-3-945191-16-3

Auch Teil dieses Abendprogrammes ist Edith Brünnler mit sehr gekonnt-gewinnend, nie trivial formulierten, humoristisch-ironischen Prosastücken in pfälzischem Dialekt wie auch hoch-. / schriftdeutscher Schriftsprache. Literarische Informationen zur Autorin finden wir unter http://www.edith-bruennler.de/

Thema: