Yil-lit am 23. Juni 2016 ab 17.30 Uhr, "Literatursommer Bad-Württbg 2016"

Foto: Wolfgang Bauer - Ein Heidelberger Literaturverein, der schon einige Anfangstexter über sein regelmäßiges Textforum in der Stadtbücherei Heidelbergs in etablierte Verlage ja bis zur Verfilmung von Kriminalromanen brachte, "Die Literatur-Offensive" unter www.litoff.de und hier konkret Anette Butzmann, ein Vorstandsmitglied, übernimmt seit vielen Jahren die künstlerische Produktion für die Hörspiele des allzweijährlichen Literatursommer Baden-Württemberg. Die einstündige, dieses Jahr Radiofeature-Produktion wird in allen freien Radiosendern von Baden-Wü ausgesendet. In diesem Jahr ist die Flucht das große Thema und wird anhand von Gesprächen mit Menschen aus 3 Generationen, die nach Deutschland flüchteten, literarisch aufbereitet in Hörspielen ausgesendet. Am 23. Juni 2016 ab 17:30 Uhr stellen die Schriftsteller und Produzenten 20 Min im Teil-1 von Yil-lit - Juni 2016 persönlich und künstlerisch vor. Jancu Sinca als ein solcher Schriftsteller wird noch mit eigenen anderen literarischen Texten ergänzen. 

 

 

Foto: Vieregg Text Kusel Bojan Wittlich liest aus seinem in 2014 mit dem zweiten Platz prämierten, autobiographisch-musisch-avantgardistischen Prosatext, den er am 25. März 2014 im DAI einem breiten Heidelberger Publikum vorstellen durfte, vor.

 

 

 

 

 

 

 

 

Yil-lit möchte das Publikum aktiv an der Literaturveranstaltung beteiligen. Zwischen zwei Hauptautorenblöcken gibt es 20 Min für Texte von Gästen. Wir freuen uns schon auf die nächste Herbst-Winter- - Literatursaison. Danke für Euer Mitmachen!